Steinzeitwerkstatt der Klasse 6b

Im Geschichtsunterricht der Klasse 6b wurde in den letzten Wochen die Jungsteinzeit behandelt.

Unter dem Aspekt "Lernen lernen" bekamen die Schüler dann den Auftrag, zu verschiedenen Themen der Jungsteinzeit in Gruppenarbeit ein erstes, kurzes Referat zu halten. Sie sollten sich dabei insbesondere Gedanken darüber machen, mit welchen Mitteln sie ihr Referat interessant gestalten können.

In der Folge dieses Arbeitsauftrags entstanden in den Gruppen referatsbegleitende Anschauungsobjekte, die von viel Mühe und Begeisterung zeugten.