zur Homepage des Projektes - klick auf das Logo

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Dieser Titel wurde uns am 07.05.2007 von den Initiatoren des bundesweiten Projektes verliehen. Er bedeutet, dass unsere Schulgemeinschaft sich verpflichtet hat, jeglichem Rassismus und jeglicher Diskriminierung mit Courage entgegen zu treten. Diesen Grundsatz haben 99 % aller Schüler und Lehrer an unserer Schule unterschrieben.

Wir werden es in Zukunft nicht bei diesem einmaligen Bekenntnis belassen, sondern wir werden regelmäßig Aktionen zur Stärkung unserer Grundsätze durchführen. Damit soll uns selbst immer wieder die Problematik der Diskriminierung in Erinnerung gerufen werden. Aber wir wollen damit auch Menschen außerhalb unserer Schule erreichen und sensibilisieren.

Über unsere Aktivitäten als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" berichten wir an dieser Stelle.


Juni 2012

Besuch der ehemaligen Ordensburg Vogelsang
Auch in diesem Jahr besuchten die 10er Klassen die ehemalige Ordensburg Vogelsang. Während der sehr interessanten Führung gab es eindrucksvolle Einblicke in die schreckliche Vergangenheit dieses Ortes.

mehr...
Sozialer Tag

Fast 80 % aller Schülerinnen und Schüler arbeiteten in diesem Jahr für hilfsbedürftige Menschen in Afrika und um bedürftigen Menschen auf der ganzen Welt kostenlose plastische Operationen zu ermöglichen.

mehr...